Systemische Familienberatung / Elterncoaching / Patchworkfamilien 

 

Der Familienalltag kann zu Streit und Stress führen, was unsere Beziehungen belastet. Sind sie erschöpft, frustriert oder wünschen sich, dass es zu Hause friedlicher wird? 

Wir schauen uns ihre Familienordnung an, diese ist zentral und kann zu grosser Unruhe führen, auch in der Partnerschaft.

Im Gespräch erarbeiten wir Strategien für den Alltag, wenn sie in einer Patchworkfamile leben, gibt es gewisse Regeln die eingehalten werden müssen, um Ruhe ins System zu bringen. Oft entsteht genau hier ein Problem mit der neuen Familienordnung, es werden Erwartungen an die Kinder gestellt, die sie weder erfüllen wollen, noch können. 

Wenn Verhaltensauffälligkeiten, Zwänge, Ängste oder Symptome bei ihren Kindern vorhanden sind, und sie keine Idee haben woher diese kommen, können wir unter anderem mit Aufstellungsarbeit auf Ursachenforschung gehen. Unsere Kinder sind immer ein Spiegel, dass im Familiensystem etwas in Schieflage geraten ist. Es steckt niemals eine böse Absicht dahinter, sondern ist ein Lösungsversuch etwas aufzuzeigen was sie bewegt oder ihnen Angst macht. Sie sind nur Symptomträger des Familiensystems, und übernehmen auch aus tiefer Liebe immer wieder Ängste und unterdrückte Gefühle von uns Eltern.

Somit ist es sehr entlastend für Kinder, wenn Eltern hinschauen, wo der Ursprung liegt. 

 

 

 

Paarberatung 

 

Der Ursprung von Konflikten in einer Partnerschaft ist oft in der Vergangenheit zu finden. 

Auch wenn uns das vielleicht nicht bewusst ist, wählen wir unseren Partner anhand unserer Kindheitserfahrungen. Wir wiederholen sozusagen Erlebnisse von früher, um die wir uns noch nicht gekümmert haben.

Genau diese machen es uns dann schwer, uns erwachsen und klar mit unserem Partner auseinanderzusetzen, da wir oft aus einem Anteil reagieren, der sehr kindlich und verletzt ist. Es können Projektionen und Schuldzuweisungen entstehen, manchmal sogar Verwechslungen mit der eigenen Mutter oder dem Vater. 

Erst wenn jeder sich seiner eigenen Verletzung bewusst geworden ist, können wir uns im Heute treffen und erwachsen mit unserm Partner auseinandersetzten. Wenn jeder sich um seine eigenen Themen kümmert, können wir uns völlig neu begegnen.